FAIRHOLZ – Das Bodenpersonal

FAIRHOLZ – Das Bodenpersonal

Man sollte immer am Boden bleiben, sagt man. In der Regel tut man das auch. Sehr gerne sogar, wenn es sich bei dem Boden um ein Fairholz-Parkett handelt. Wir wünschen angenehmen Bodenaufenthalt .... 

1) Relaxparkett Aqua

Anders als herkömmliche Holzböden ist Relaxparkett AQUA nicht wasserscheu. Durch Thermobehandlung und Versiegelung mittels Gummiarmierung wird es wasserabweisend und dimensionsstabil. Somit ist es bestens geeignet für Bad, Sauna und den Wellnessbereich. 

Nicht nur Relaxparkett Aqua, sondern die meisten unserer Bodenschätze sind für den Einsatz auf einer Fussbodenheizung geeignet. 

2) Lustdiele

Nostalgie und Moderne vereint – so präsentiert sich die Fairholz Lustdiele. Aus wintergeschlägertem, heimischen Douglasien-, Tannen- oder Eichenholz gefertigt – größtenteils in Handarbeit – erinnert die Lustdiele an einen Boden der guten alten Zeit. Massiv, lang, breit, völlig natürlich, nicht plan, jedoch mit den Vorzügen des heutigen Standards.

Die Lustdiele wird keineswegs nur in rustikale Stuben gelegt, sie wirkt genauso in modernen, schlichten Bauten mit nüchterner Architektur und verleiht dieser Kombination eine eigene Note. Sie vermittelt durch ihre Optik und Haptik und vor allem durch ihre Natürlichkeit – frei von jeglichen Emissionen – eine sehr entspannte Atmosphäre und Ruhe, die in der Folge Kraft vermittelt. Eine Kraft, die in einer schnelllebigen Zeit, wie wir sie heute haben, nicht selbstverständlich ist.

Die Lustdiele kann auf Boden, Wand und Decke eingesetzt werden, wahlweise roh, oder mit fertiger Öl- und Wachsoberfläche. Die 16mm starke Diele eignet sich auch für Fußbodenheizung.

3) Relaxparkett

Eigenheiten des Holzes werden hier unterstrichen anstatt ausgebügelt und lassen Relaxparkett Classic echt und bodenständig in Erscheinung treten.

Kleine fest verwachsene Äste, Markstrahlen und auch der eine oder andere minimale Spannungsriss sind Zeugen von Authentizität und Originalität.

4) Wohnwände

Da zieht es einen hin … zu den Wohnwänden von Fairholz. Ganz gleich ob in Relax-, Country- oder Lustoptik, Fairholz-Wohnwände wirken warm, exklusiv und anziehend.

In Relief- oder bündiger Ausführung, Fairholz-Wohnwände sind verschiedenartig einsetzbar. So bringen sie beispielsweise die nötige Wärme in große, steril und modern gestaltete Wohnräume oder schmücken als kleineres Holzbild eine kühl wirkende Wand. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Fairholz-Wohnwände lassen sich mühelos montieren, und genauso mühelos können sie bei Bedarf wieder entfernt werden.

nach oben