Besten Dank an unsere Kunden ...

16) Küche mit Dachterrasse und viel Platz für herrliche Kochabende

INTUO der Premiumhersteller aus Österreich - Fronten aus mattem Glas in weiß und anthrazit mit einem Alurahmen umfasst - grifflose puristische Anmutung - die Arbeitsplatte wurde aus Granit und die Theke aus Teakholz gefertigt - viele technische Besonderheiten - vom Bora-Professional-Muldenabzug mit Induktionskochfeldern und Teppan-Yaki-Grill - das Fett muss weg - über Dampfbackofen und Wärmeschubläden von Gaggenau - bis hin zum Heißwasserhahn und Wassersprudler von Grohe - nicht zu vergessen den 90 cm Großraumkühl- und Gefrierschrank von Gaggenau - Die komplette Kochinsel lässt sich mühelos auf Knopfdruck um 10 cm in der Höhe verstellen - Ergonomie wo sie Sinn macht - Viel Freude beim kreieren und Gäste verwöhnen...

17) Küche und Parkett glänzen durch Zweisamkeit - die gehören einfach zusammen

Hier, im Münchner Umland, spielt Design die erste Geige!

Die Küchenfronten in Steinbuche mit weiß kombiniert, dezent über eine geschwungene Griffleiste in silberfarben zu bedienen. Für die Arbeitsplatte wurde "Altair poliert" aus 12 mm dickem Quarzstein gewählt, robust und trotzdem elegant.

Für das Kochfeld die bewährte BORA-Basic-Technik, damit die Wohnung auch fettfrei bleibt und im Spülbereich besticht Edelstahl von Blanco mit besten Eigenschaften und einem glänzenden Lächeln jeden Küchenfreund.

Kühl- und Gefrierkombination, Geschirrspüler, sowie der Backofen fanden von Siemens ihren Platz.

Das antike Schubkastenmöbel ist mit "Dekton" - einem enorm strapazierfähigen Arbeitsplattenmaterial umhüllt. Die Textur ist über alle drei Platten in einem Stück durchlaufend.

Der Fußboden in Eiche Fischgrät, perfekt verlegt und die harmonisch abgestimmte Raumgestaltung führen sich durch das ganze Haus fort.

Auch das Ankleidezimmer wurde von WORG gefertigt und eingepasst.

So macht wohnen Freude...

18) Wohnen im Grünen - von der Küche direkt in den Kräutergarten...

...frische Kräuter zupfen und barfuß das wohlig, samte Eichenparkett erspüren... genau so darf man sich dieses Idyll am Stadtrand von München vorstellen... 

Die Familie wünschte sich klare Linien und eine warme Ausstrahlung ihrer neuen Küche...

Nach dem ersten Besuch in unserer Ausstellung in Schwabing und dem Beschnuppern der Materialien, wuchs die Lust auf „neue Küche & Parkett“ sichtlich an...

Es folgten weitere Planungsabende vor Ort, mit inspirierenden Gesprächen und einmal sogar einem deftig, leckeren Grünkohlessen...

Das Ergebniss kann sich sehen lassen - lag´s wohl am Kohl?

Der Fußoden, aus geöltem Eichenparkett mit markanter Maserung verlegt. Was jetzt allerdings nicht mehr zu erkennen ist, sind die Vorarbeiten. Alte Fliesen rausreißen, entsorgen und Boden aufspachteln, alles aus einer Hand in zügiger, gepflegter Arbeitsweise...

Für die Küchenmöbel kam ein warmweißer Farbton zum Einsatz und bei der Arbeitsplatte entschied sich die gesamte Familie für Vollholz. So wurde der behagliche Eichenholzfarbton vom Boden wieder aufgenommen. Die Edelstahlgriffe wurden von der Vorgängerküche übernommen - da fehlt sich nix...

Die Geräteausstattung - klassisch und zweckmäßig. Vom BORA-Kochfeld mit integriertem Dunstabzug (deshalb hängt nix mehr an der Decke rum!) über Backofen und Dampfgarer, vollintegrierter Spülmaschine bis hin zur Kühl- Gefrierkombination. Die Einbauspüle und der Wasserhahn aus "edlem Stahl"...

Als Spritzschutz zur Wand wurde farbiges Sicherheitsglas, nahezu fugenlos verbaut...

So lässt es sich stilvoll kochen und mit dem Esstisch in der Nähe dazu auch gut ratschen...

...zum Abschluss noch ein schönes Glas Wein - unter weiß-blauem Himmel im Garten genießen und die Eindrücke Revue passieren lassen...

Wir wünschen viele genussvolle Momente mit dem scharfen Parkett und der würzigen Küche von WORG...

 

nach oben